02.07.2019

Was ist FPV

DSC01306 (2).JPG

FPV, vielleicht hast du das schonmal gehört und vielleicht ist es dir auch komplett neu. Nun im Grunde genommen ist es recht Simpel. FPV ist eine englische Abkürzung und steht für First Person View. Auf Deutsch? Jemand fliegt oder fährt ein RC gesteuertes Vehikel direkt aus dem Cockpit heraus. Wie geht das? Nun mit einer winzigen Kamera welche vorne auf dem Flugobjekt platziert ist und ein Videosignal sendet. Dieses wird danach von einem Monitor oder einer entsprechenden Monitor-Brille empfangen und dargestellt. Das gibt einem dann das Gefühl als ob man direkt im Flugobjekt drin sitzt

  • Drohne mit FPV Kamera

    Drohne mit FPV Kamera

  • Videosignal auf der Brille

    Videosignal auf der Brille

  • slide
  • FPV-Brille

Ja wie du siehst ist dieses Bild sehr verpixelt und man erkennt kaum was. Dies ist so, da wir dieses Bild gerne möglichst "verzögerungsfrei" sehen möchten um unsere Flugobjekte zu lenken. Wenn dieses Signal nun hochauflösender wäre, würde sich dadurch die Verzögergung erhöhen und dies wäre dann unbrauchbar. Zudem ist es ein sehr anfälliges Signal für eine Reihe von Störfaktoren. Dies können Stromleitungen sein, Handystrahlen oder auch schon nur ein Metalobjekt zwischen dem Sender welcher das Bild vom Flugobjekt sendet und dem Empfänger der auf der Brille sitzt.

PS: Mittlerweile gibts es die ersten Digitalen Systeme welche ein hochauflösenderes Bild bei gleicher Auflösung bieten. Dies ist jedoch erst der Anfang dieser Systeme und daher mit Vorsicht zu geniessen.

Nachdem ich meine Drohne aufgrund eines technischen Defekts in einem Kornfeld verloren habe, habe ich sie nun im 7. Anlauf gefunden.
FPV für Neulinge erklärt. Hier erfährst du mehr…
Der Verein ist gegründet! Unsere Ziele erklärt.
Anmelden